Brettspiele, Kartenspiele und mehr…

Spieleabend: Essen Mit­bring­sel Folge II – Do 4. Januar

Spieleabend: Essen Mit­bring­sel Folge II – Do 4. Januar

Essen Mit­bring­sel Folge II ist ein Spieleabend des Spieletreffs Duisburg aus der Reihe Spieledonnerstag im BABA SU und findet am Donnerstag, den 4. Januar um 19:00 Uhr in Duisburg im BABA SU statt (Bismarckstr. 120).

Gespielt werden Mit­bring­sel von der Spielemesse 2017 in Essen. In Folge II sind folgende Spiele im Programm: Clans of Caledonia, Kingsburg (2. Edition), Majesty  und Azul der GeekBuzz Hit von der Spielemesse und der BGG-Con. Tragt Euch bitte bei Doodle ein, je nach Spieleranzahl bringen wir noch weitere Spiele mit. Jede/r ist willkommen ob erfahrener Kennerspieler oder Gelegenheitsspieler. Die Regeln der Spiele werden am Anfang erklärt.

Clans of Caledonia

BGG Rating: 8,2

Sprache des Spiels: Deutsch

Spieldauer: 120 Minuten

Kategorien: Economic

Mechanismen: Commodity Speculation, Modular Board, Route/Network, Building, Variable Player Powers

InformationenBoardgameGeek, DiceTower, Spielekult.

Clans of Caledonia ist ein Wirtschaftsspiel. Zum Beginn können sich die Spieler aus verschiedenen Clans einen auswählen. Die Clans haben unterschiedliche Voraussetzungen. Im Mittelpunkt steht ein modularer 4 teiliger Spielplan, auf dem die Spieler ihre Aktionen ausführen können. Dazu gibt es noch ein Export– und ein Markttableau. Hinter dem Wirtschaftsprozess steht ein zweistufiges System, bei dem u.a. Whisky, Brot und Käse aus Milch, Getreide bzw. von Kühen, Schafen hergestellt werden. Jeder Spieler hat ein eigenes Tableau mit unterschiedlichen Arbeitern, die auf ein gemeinsames Spielfeld gegen Arbeitskosten eingesetzt werden. Das Spiel hat sehr schönes Spielmaterial. Mich reizt besonders der Markt dessen Preis sich nach Nachfrage und Angebot verändern.

Kingsburg (Second Edition)

BGG Rating: 7,8

Sprache des Spiels: Deutsch

Spieldauer: 120 Minuten

Kategorien: Economic, City Building, Dice, Fantasy, Medieval

Mechanismen: Dice Rolling, Worker Placement

InformationenBoardgameGeek, Cliquenabend.

Es ist etwas faul im Staate … Kingsburg! Fremde Geschöpfe bedrohen die Grenze des Reiches und schleunigst muss etwas unternommen werden. Doch das Volk bei Hofe kümmert das wenig – es lässt keine Gelegenheit aus, sich selbst zu bereichern. Wer wird am Ende das Reich retten können?

Die Kingsburg 2. Edition ermöglicht es neuen Spielern in die Welt von Kingsburg einzutauchen und diesen Spieleklassiker erstmalig zu entdecken. Am Grundspiel und der Erweiterung Die Erweiterung des Königreiches hat sich inhaltlich nichts geändert. Sie erstrahlen in neuer Grafik und sind nun zusammen im Grundspiel vereint. Außerdem enthält die 2. Edition das neue, sechste Erweiterungsset Launische Berater.

Das Spiel Kingsburg führt die Spieler mitten in die Wirren eines königlichen Hofes. Während fremde Horden die Grenzen des Reiches bedrohen, schlagen sich die Höflinge die Bäuche voll. Es liegt nun in den Händen der Spieler, das Reich zu schützen. Dazu benötigen sie jedoch Ressourcen, Gold, Kämpfer und vor allem hilfreiche Bauwerke, wie einen Wachturm. Jeder Spieler versucht, mit seinen Bemühungen um die Sicherheit des Landes, die Gunst des Königs zu erhalten und letztlich als Retter dazustehen. Kingsburg ist ein Spiel mit schnell verständlichen Regeln und besonders vielfältigen Möglichkeiten. Schnell findet man in den Spielmechanismen die Chancen, das Beste rauszuholen. Auch wenn Kingsburg ein Würfelmoment besitzt, so entscheidet nicht das Glück über den Sieger, sondern die bestmögliche Ausnutzung des Würfelwurfs. Spezialisierte Gebäude helfen dabei, mehr Möglichkeiten zu bieten. Kingsburg ist ein Spiel, dass Ressourcenverwaltung, Bauen und die optimale Ausnutzung der eigenen Aktionen erfordert.

Majesty: Deine Krone, Dein Königreich

BGG Rating: 7,1

Sprache des Spiels: Deutsch

Spieldauer: 40 Minuten

Kategorien: Card Game, Medieval

Mechanismen: Card Drafting, Set Collection

InformationenBoardgameGeek, Hunter & Cron.

Ihr seid angehende Königinnen und Könige, die versuchen, das reichste Königreich aufzubauen um gekrönt zu werden. Doch dazu braucht ihr die Hilfe eurer Untertanen. Ob eine einfache Müllerin oder eine Adlige, jede Person kann eine entscheidende Rolle in eurem Königreich spielen. Nehmt euch die wertvollste Person zur richtigen Zeit und viel Gold soll euer sein. Doch Vorsicht vor den Nachbar-Königen! Wenn ihr nicht genügend Wachen angeheuert habt, kann es sein, dass euch diese mit ihren Soldaten einen Besuch abstatten.

Azul

Brettspiel AZULBGG Rating: 7,8

Sprache des Spiels: Deutsch

Spieldauer: 45 Minuten

Kategorien: Abstract Strategy

Mechanismen: Pattern Building, Set CollectionTile Placement

Informationen: BoardgameGeek, SpielekultHunter & Cron und  Game Boy Geek.

Azul lädt dich dazu ein, die Wände des königlichen Palastes in Evora mit prunkvollen Fliesen zu verzieren.

Die ursprünglich weiß-blauen Keramikfliesen, genannt Azulejos, wurden einst von den Mauren eingeführt. Die Portugiesen vereinnahmten sie ganz für sich, nachdem ihr König Manuel I. bei einem Besuch der Alhambra in Südspanien von der Schönheit der schmuckvollen Fliesen geradezu überwältigt worden war. Sofort wies er seinen Bediensteten an, dass die Wände seines eigenen Palastes in Portugal mit ähnlich prachtvollen Fliesen zu verzieren seien.

Sehr schönes abstraktes Spiel mit einfachen Regeln aber viel Spieltiefe das sich auf der Spielemesse in Essen und auf der BGGCON zum Hit gemausert hat. Heißer Kandidat für Spiel des Jahres.

Brettspiel AZUL

Manhattan (Neuaflage 2017)

BGG Rating: 6,7

Sprache des Spiels: Deutsch

Spieldauer: 45 Minuten

Kategorien: City Building

Mechanismen: Area Control / Area Influence, Hand Management

Informationen: BoardgameGeek

Du fühlst dich wohl ganz sicher in Manhattan, was?
Klar, da hab‘ ich zwei Wolkenkratzer mehr als du. das gibt fette Punkte!
Na, dann schau‘ mal, welche Karte ich hier spiele. Und hopp! Einen Dreier-Turm auf deinen drauf.
Bist du noch zu retten? das zahl‘ ich dir in Hongkong heim.
Hauptsache der höchste Turm in Sydney gehört mir.
Wart’s ab. Noch ist das Spiel nicht zu Ende!

Hoch hinaus geht es nicht nur in Manhattan. Wer behält im Großstadtdschungel einen kühlen Kopf, wenn es darum geht, die Skyline von sechs Metropolen neu zu gestalten? Bei Manhattan gilt es, über mehrere Runden Weltstädte zu einem imposanten Bild wachsen zu lassen – Stockwerk für Stockwerk. Ob es besser ist, einen ungestörten Bauplatz zu sichern oder sich doch lieber mit der Konkurrenz anzulegen, wird sich allerdings erst nach der letzten Abrechnung zeigen.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.