Brettspiele, Kartenspiele und mehr…

Neuheiten zur Spiel Doch! 2018

Neuheiten zur Spiel Doch! 2018

Am 23. März startet die Spiel Doch! die neue Spielemesse mit den Brettspielneuheiten des Frühjahrs.

In der der kostenlosen App Event Badger sind die Spieleneuheiten aufgeführt die von den verschiedenen Verlagen angeboten werden. Grund eine kleine persönliche Topliste zu erstellen 🙂

Frühjahrsneuheiten bei Spielen.de

Hallenplan der Spiel Doch!

ADC Blackfire (Stand A23)

Krieg der Knöpfe

Neues Würfelmanipulationsspiel mit toller Grafik, coolem Thema und schönen Holzknöpfen 🙂

In Der Krieg der Knöpfe führen zwei bis vier Spieler eine Gruppe von Kindern, die versucht, ihre eigene Hütte zu bauen.
Dabei gibt es ordentliche Prügeleien im Wald, im Steinbruch oder auf der großen Wiese. Knöpfe werden gesammelt, man vertraut auf den großen Bruder und verpetzt seine Mitspieler in der Schule.
Der Krieg der Knöpfe ist ein spannendes Würfelmanipulationsspiel mit Motiven aus dem gleichnamigen Roman von Louis Pergaud aus dem Jahre 1912.

Mehr Infos: Hunter & Cron, Brettspieltester

Hero Realms

Nach Star Realms und Cthulhu Realms gibt es jetzt auch die deutsche Version von Hero Realms. Da die beiden Vorgänger schon ziemlich gut sind kann man hier nicht viel falsch machen. Im Gegensatz zu den beiden Vorgänger startet jeder mit einem persönlichen Deck aus 10 Karten. Es gibt einige Erweiterungen für verschiedene Charaktere, neue Bossgegner und Kampagnen. Kling vielversprechend 🙂

Hero Realms kombiniert den Spaß von Deckbau-Spielen mit der Interaktivität von Sammelkartenspielen.
Im Spiel setzt ihr Gold ein, um neue Aktionen und Champions zu bekommen. Diese Aktionen und Champions wiederum bringen mächtige Effekte, weiteres Gold und schädigen die anderen Spieler und deren Champions.

Mehr Infos: Brettspiel-Hero, Watch it played

Asmodee Deutschland (Stand A06)

Decrypto

Sehr cool klingendes neues Kommunikations-Partyspiel. Die Spieler treten in Decrypto in zwei Teams gegeneinander an, wobei jeder versucht, die codierten Botschaften, die ihnen von seinen Teamkollegen präsentiert werden, richtig zu interpretieren, während sie die Codes knacken, die sie vom gegnerischen Team abfangen.
Mehr Infos: SpielleiterPreview BGG von der GenCon

Fallout

Fallout als Brettspiel! Wie geil ist das denn 🙂 Als alter Wasteland und Fallout Computerspieler muss ich das natürlich haben. Basierend auf der erfolgreichen Computerspielreihe von Bethesda versetzt Fallout 1-4 Spieler in die von einem Atomkrieg verwüstete Welt des 23. Jahrhunderts. Sie beginnen ihre Reise am Rand der unerforschten Landschaft, völlig im Unklaren darüber, was sie erwartet …

Die Spieler wählen ein Szenario, das von den Geschichten aus den Computerspielen inspiriert ist, und schaffen sich im Laufe einer Partie ihre eigene Geschichte. Auf ihrem Weg werden sie mit vielen schwierigen Entscheidungen konfrontiert. Wollen sie lieber Erfahrung oder Nuka-Cola-Kronkorken sammeln? Nehmen sie neue Ausrüstung oder doch besser einen Begleiter mit in ihr Abenteuer? Verfolgen sie strikt die Hauptaufgabe des Szenarios oder verlieren sie sich in den zahlreichen Nebenaufgaben, wie der Suche nach einem der legendären Vaults?

Dabei müssen die Spieler stets in Alarmbereitschaft sein, denn das karge Ödland, das sich Erde schimpft, wird von zahlreichen gefährlichen mutierten Kreaturen, mechanischen Monstrositäten und gewissenlosen Söldnern bevölkert. Die richtige Ausrüstung und Taktik entscheiden dabei über Sieg oder Niederlage in diesem erbarmungslosen Kampf ums Überleben.

Mehr Infos: SpielebudeCom

Sid Meier’s Civilization: A New Dawn

Ein leichtgewichtiges CIV Spiel, das in 1 Stunden gespielt werden kann? Boardgamejunkies dazu: „Eurogame mit Civ Feeling in 60 Minuten„. Muss ich mir mal anschauen um zu sehen wieviel CIV da denn wirklich drin ist und wie hoch die Interaktion zwischen den Spielern ist

Sid Meier’s Civilization: A New Dawn ist ein Strategiespiel, das 2-4 Spieler als Anführer über das Schicksal der glorreichsten Nationen in der Weltgeschichte bestimmen lässt. Im Spielverlauf erweitern die Spieler ihren Einflussbereich, erforschen neue Technologien und bauen einzigartige Weltwunder. Denn am Ende kann nur eine Nation über alle anderen triumphieren und der Welt ihren Stempel aufdrücken.

Vor den Spielern liegt ein unerforschtes Land, das wie geschaffen dafür ist, es zu erobern. Auf den detailreichen Spielplanteilen treffen sie auf Barbaren, Rohstoffe und Stadtstaaten, die mit darüber entscheiden, wie das Antlitz der Welt in Zukunft geschaffen sein wird. Die genauen Ziele der Spieler ändern sich jedoch mit jedem Spiel. Beim Spielaufbau werden drei Zielkarten gezogen, die den Spielern ganz unterschiedliche Agenden vorgeben. Pro Zielkarte müssen die Spieler eine Agenda erfüllen. Wem dies als Erstem gelingt, hat sichergestellt, dass seine Zivilisation als mächtigste Zivilisation der Welt in die Geschichtsbücher eingeht.

Mehr Infos: Boardgamejunkies, Board Game Quest, DiceTower

CIV: Carta Impera Victoria

Noch ein CIV-Spiel diesmal mit Karten und noch kürzerer Spieldauer von 20-40 Minuten.

Carta Impera Victoria ist ein CIV-Spiel, bei dem es sowohl um den Aufbau einer Zivilisation als auch um Diplomatie geht. Sei der Erste, der die Vorherrschaft in einem der sechs Bereiche erringt. Denn nur, wenn du einen Bereich kontrollierst, kannst du seine spezielle Fähigkeit nutzen und so deine Zivilisation zum Sieg führen. Im Verlauf von drei Zeitaltern musst du deine Karten aufbauen und so Siegpunkte sichern. Aber behalte dabei immer deine Mitspieler im Auge. Du wirst Bündnisse eingehen müssen, um einen Gegner am Sieg zu hindern. Natürlich halten die nicht ewig … denn vergiss nicht: Manchmal ist Angriff die beste Verteidigung!

Acardia Quest: Inferno

Der zweite (eigenständig spielbare) Teil von Arcadia Quest. Ich hab schon damals am Kickstarter der englischen Version teilgenommen, jetzt gibt es das Ganze auf deutsch. Ein wirklich grandioses Spiel. Jeder hat eine Gilde aus drei Helden mit denen er in verschiedenen Szenarien in einem Dungeon Aufgaben erledigen muss. Z.B. ein bestimmtes Monster oder auch einen Helden eines Mitspielers besiegen. Die Helden der Spieler sammeln Gold und Erfahrung und verbessern sich im Verlauf einer Kampagne die in mehreren Sitzungen durchgespielt werden kann da sie nur aus sechs Szenarien besteht. Die Regeln sind recht überschaubar, das und das Spielmaterial super. Ein wirklich sehr schönes Spiel. Es gibt auch einige Erweiterungen wie knudellige Pets und garstige Drachen.

Mehr Infos: DiceTower

T.I.M.E Stories: Santo Tomás de Aquino

Das nächste Timestorie Szenario in einem Piratensetting. Hier erst mal ein kleines Prequel namens Santo Tomás de Aquino. Das richtige Szenario Die Bruderschaft der Küste kommt dann im Sommer. Ich mag Timestories sehr gerne deshalb ist auch dieses Szenario ein Pflichtkauf.

Imaginarium – Die Traumfabrik

Ein neues Spiel von Bruno Cathala das in einem Steampunk Setting spielt. Sieht interessant aus, genaues ist mir noch nicht bekannt.

Willkommen zu eurem ersten Arbeitstag im Imaginarium – der Fabrik aller Träume! Hier gibt es die famosesten Maschinen, mit denen ihr euer Produktionsziel erreichen könnt: 200 fabulöse Fantasien. In Imaginarium werdet ihr kuriose Maschinen reparieren, auseinanderbauen und miteinander kombinieren. Mit ihrer Hilfe gewinnt ihr Kohlium und Rohstoffe für eure Arbeit. Holt das Beste aus den Rohstoffen und eurer Werkstatt heraus, um lukrative Projekte abzuschließen. Denn Projekte sind der beste Weg, um viele fabulöse Siegpunkte zu sammeln und das Spiel zu gewinnen. Doch ihr müsst euch ranhalten, wenn ihr schneller sein wollt als eure Mitspieler und als Erste in den Orden der Großen Maschinisten aufgenommen werdet.

Mehr Infos: RegelnBoardgameGeek TV auf der Spiel

 

Weitere Spiele sind Star Wars: LegionDragonsgate CollegeDragon CastleUnlock! Secret AdventuresBreaking Bad: Das BrettspielThis War of Mine: Das Brettspiel, Raxxon, A Song of Ice & Fire, Attack of the Jelly Monster, Lord of Hellas.

 

Nürnberger Spielkarten Verlag (Stand B01)

Würfelland

Ein weiteres Würfelspiel in der Art wie Noch Mal!.

Würfelland ist ein Wettrennen. Würfelland ist total einfach. Es muss nichts berechnet werden, es gibt keine Siegpunkte. Wer zuerst neun Schatzfelder erreicht, hat gewonnen. Wie immer bei den Würfelspielen bei NSV gibt es keine Wartezeiten. Einer würfelt und alle sind dran. Spannung und Emotionen sind garantiert und insgesamt vier doppelseitig-bedruckte, abwischbare Spielfelder, sorgen für jede Menge Abwechslung.

Mehr Infos: Spielkult, Hunter & Cron

The Mind

The Game ohne mit einander zu reden.

Bei The Mind müssen Spieler gemeinsam alle Karten, die sie auf den Händen halten, aufsteigend in der Tischmitte auf einen offenen Stapel ablegen, einzeln nacheinander. Sie dürfen dabei nichts über die eigenen Karten verraten.

Hans im Glück Verlag (Stand A02)

Race to the New Found Land

Das neue Kennerspiel von Hans im Glück. Diesmal wieder etwas schwergewichtiger als bei Majesty.

In Race to the New Found Land segeln die Spieler unter den Flaggen europäischer Königshäuser um die Wette nach Neufundland. Dabei erwerben sie prachtvolle Schiffe, erkunden und besiedeln neue Inseln und treiben lukrativen Handel. Das Kennerspiel mit Wettlauf-Charakter richtet sich an Spieler, die gerne unterschiedliche Strategien ausprobieren möchten und ihren Mitspielern gerne mal das ein oder andere Privileg wegschnappen. Das Besondere an Race to the New Found Land ist der Wettlaufcharakter. Anders als im klassischen Strategie- und Aufbau-Spiel, ist die Siegpunktleiste hier mehr als „Wettlaufleiste“ zu verstehen, die bereits zu Beginn des Spiels lukrative Anreize schafft. Durch Voranschreiten erhält man zum Beispiel neue Aufträge und Kapitäne, die wiederum die eigene Flotte stärken. Wer zuerst die flexibel auslegbaren Schwellen erreicht, wählt zuerst seinen Vorteil aus.

Mehr Infos: Regeln bei Hans im GlückSpiel doch mal, Hunter & Cron

Die Geheimwege des Marco Polo

Mini-Erweiterung zu Auf den Spuren des Marco Polo. Gibt euch neue Möglichkeiten zu reisen. Jetzt gibt es geheime Städteverbindungen, die es normalerweise nicht gibt. Zudem umgeht ihr damit Kosten, die ihr auf den normalen Verbindungen zahlen müsst. Enthält 19 Karten „Geheimwege“, 1 neuer Stadt-Bonus-Marker, 1 neuer Charakter, Spielregel.

First Class – Kaffee und Kuchen

Die Kaffe und Kuchen Mini-Erweiterung für First Class wurde für das Spielevent „Stadt, Land, Spielt“ entworfen und gibt dem Spieler die Möglichkeit in seinen Wagons Besonderheiten anzubieten. In Form von Kaffe, Kuchen oder Champagner serviert man den Fahrgästen ihre wünsche. Im Gegenzug erhält man in jeder Wertungsphase dafür eine bestimmte Anzahl an Siegpunkten.

Carcassonne – Die Obstbäume

Mit dieser Mini-Erweiterung wachsen Obstbäume um Carcassonne herum. Du erntest von verschiedenen Bäumen und je mehr Sorten du hast, desto lukrativer kannst du sie am Marktstand verkaufen. Material: 6 Landschaftsplättchen mit 6 Obstbäume und 24 Obstchips.

Kosmos (Stand B24)

Catan: Der Aufstieg der Inka

Mal wieder ein neues eigenständig spielbares Catan. Diesmal sind wir keine Brüder der Nachtwache sondern bei den Inkas unterwegs.

Jetzt wird bei einer der faszinierendsten Kulturen Südamerikas „gesiedelt“ – den Inka. Die catanischen Grundelemente „Siedeln“, „Handeln“ und „Bauen“ werden thematisch erweitert. Fisch, Koka und Federn bereichern den Tauschhandel. Hinzu kommt der Aufstieg und Niedergang verschiedener Kulturen als wesentliches Spielprinzip, sodass ständig neue Spielsituationen entstehen und Anpassungen der Taktik erforderlich machen. So können erstmals Rohstoffquellen der Mitspieler übernommen werden, was den Aufstieg und Fall verschiedener Kulturen in der Andenregion symbolisiert. Detailreiche Figuren und farbenfrohe Illustrationen versetzen die Spieler in die Zeit der Inka.

Weitere Spiele sind Lost Cities: Das Brettspiel & Lost Cities: Das Duell und Machi Koro Fussball.

Kommentar verfassen