Brettspiele, Kartenspiele und mehr…

Spieleabend bei Andre: Scythe & Terraforming Mars – Di 21. August

„Scythe & Terraforming Mars“ ist ein Spieleabend des Spieletreffs Duisburg aus der Reihe Spieledienstag und findet am Dienstag, den 21. August um 19:00 Uhr in Duisburg bei Gudrun & Andre statt (Neudorfer Markt 12, schellen bei Bick/Litzkendorf).

Diesmal widmen wir uns zwei der besten Spiele des Jahrgangs 2016: Terraforming Mars inklusive Prelude-Erweiterung und Scythe inklusive der Erweiterung Kolosse der Lüfte.

Wenn ihr mitspielen möchtet tragt euch bitte im Doodle ein. Die Spieleranzahl ist auf 10 begrenzt.

Doodle zur Teilnahme
 
 

Wichtiger Hinweis: Das ZAP hat in der zweiten Hälfte der Sommerferien im gesamten August geschlossen so dass der Spieledienstag währenddessen bei mir und Alex zu Hause stattfindet.

Scythe inklusive Kolosse der Lüfte

BGG Rating: 8,3

Sprache des Spiels: Englisch (Regeln in Deutsch)

Spieldauer: 120 Minuten

Kategorien: Civilization, Economic, Fighting, Miniatures, Science Fiction, Territory Building

Mechanismen: Area Control, Simultaneous Action Selection, Variable Player Powers

Rezensionen auf Hunter & Cron,  Dice Tower , Spielekult, und auf BoardgameGeek.

Scythe spielt ist in einer alternativen Vergangenheit der 1920er Jahre. Es ist eine Zeit der Landwirtschaft und des Krieges, gebrochenen Herzen und verrosteten Getrieben, Innovation und Mut. Die Asche des ersten Großen Krieges schwärzte noch immer den Schnee im Europa der 1920er Jahre. Der kapitalistische Stadtstaat, bekannt als „Die Fabrik”, der den Krieg mit gepanzerten Mechs anheizte, hat seine Pforten geschlossen – und damit die Aufmerksamkeit einiger Nachbarländer auf sich gezogen. Anführer aus 5 Nationen treffen auf einem kleinen, aber sehr begehrten Stück Land aufeinander; wer verdient sich seine Lorbeeren, indem er seine Nation als Führer Osteuropas etabliert? In Scythe ist jeder Spieler ein Anführer, der danach strebt, seine Nation zum reichsten und mächtigsten Land Osteuropas zu machen. Spieler erkunden und erobern Regionen, werben Rekruten an, produzieren Ressourcen und Arbeiter, errichten Gebäude und lassen gigantische Mechs aufmarschieren. Eine Partie Scythe beginnt üblicherweise damit, dass die Spieler ihre Infrastruktur aufbauen, die Welt erkunden und sich schließlich auf dem Schlachtfeld begegnen. Ziel ist es, am Ende des Spiels das größte Vermögen zu besitzen. Die Menge an Geld, die du erhältst, hängt von deinem Ansehen ab. Je größer dein Ansehen, desto mehr Geld erhältst du. Abhängig davon, wo du Gebäude errichtet hast, kannst du zusätzliche Geldbonus erhalten. Kolosse der Lüfte für Scythe beinhaltet 2 neue Module, die zusammen oder einzeln mit jeder Spielerzahl und mit dem Grundspiel allein oder mit anderen Erweiterungen von Scythe gespielt werden können. Diese Module eröffnen neue strategische Möglichkeiten, ohne die Spieler zu deren Nutzung zu zwingen. Wir empfehlen Spielern, die Scythe noch nicht kennen, erst das Grundspiel von Scythe spielen, bevor sie diese Erweiterung mit einbeziehen.  

Terraforming Mars inklusive Prelude

Brettspiel Terraforming Mars Durchschnittliche Wertung BGG: 8,3

Sprache des Spiels: Deutsch

Spieldauer: 120 Minuten

Kategorien: Economic, Environmental, Industry / Manufacturing, Science Fiction, Territory Building

Mechanismen: Card Drafting, Hand Management, Tile Placement, Variable Player Powers

Rezensionen auf Hunter & Crown und auf BoardgameGeek. Regelerklärung bei Lets Boardgame.

Die Zähmung des Roten Planeten hat begonnen! Mächtige Konzerne wetteifern darum, den Mars in einen bewohnbaren Planeten umzuwandeln. Sie wenden gewaltige Ressourcen auf und nutzen neue Technologien, um die Temperatur zu erhöhen, eine atembare Atmosphäre und Ozeane voller Wasser zu erschaffen. Mit dem Fortschreiten des Terraformings werden immer mehr Menschen von der Erde umsiedeln, um auf dem Roten Planeten zu leben. Brettspiel Terraforming MarsIn Terraforming Mars kontrolliert jeder Spieler einen Konzern und kauft und spielt Karten, die verschiedene Projekte beschreiben. Diese Projekte haben oft einen direkten oder indirekten Einfluss auf den Terraforming-Prozess, wobei sie auch aus Geschäftsvorhaben unterschiedlicher Art bestehen können. Um das Spiel zu gewinnen, müssen die Spieler einen guten Terraformwert (TW) erreichen und möglichst viele Siegpunkte (SP) sammeln. Jedes Mal wenn ein Spieler einen Globalen Parameter (Temperatur, Sauerstoffgehalt oder Ozeanbedeckung) erhöht, steigt sein TW. Der TW bestimmt sowohl das Basiseinkommen in MegaCredits (M€) als auch den Basispunktestand eines Spielers. Mit Voranschreiten des Terraforming-Prozesses werden immer mehr Projekte realisierbar. Zusätzlich werden SP für die Verbesserung der menschlichen Einflussnahme im Sonnensystem vergeben. Dies kann alles von der Stadtgründung bis hin zum Aufbau von Infrastruktur oder dem Schutz der Umwelt sein. Zeit wird in Generationen gemessen und jede Generation startet mit einer Startspielerphase, gefolgt von einer Forschungsphase, in der die Spieler Zugriff auf neue Karten erhalten. In der Aktionsphase unternehmen die Spieler reihum 1 oder 2 Aktionen, bis alle gepasst haben. In der folgenden Produktionsphase produzieren alle Spieler Ressourcen gemäß der Produktionsparameter ihrer Spielertableaus und erhalten Einkommen aus ihrem TW. Das Spielbrett hat Fortschrittsleisten für die Temperatur, den Sauerstoffgehalt, den Terraformwert und die Generationen. Dort ist eine Karte der Marsoberfläche zu sehen, auf die während des Spiels Ozean-, Grünflächen- und Stadtplättchen platziert werden. Außerdem ist eine Auflistung aller verfügbaren Standardprojekte abgebildet sowie die Meilensteine und Auszeichnungen, um die alle Spieler wettstreiten. Das Spiel endet, wenn ausreichend Sauerstoff zum Atmen (14 %) vorhanden ist, für erdähnliches Wetter ausreichend Ozeane (9) vorhanden sind und die Temperatur deutlich über dem Gefrierpunkt (+8 °C) liegt. Dann wird es möglich, wenn nicht sogar angenehm sein, auf der Marsoberfläche zu leben! In Präludium wählen die Spieler zu Spielbeginn 2 aus 4 zugeteilten Präludiumkarten aus, die ihrem Konzern einen initialen Schub oder dem Terraforming-Prozess einen Schnellstart gewähren. Das bietet den Spielern besonders strategische Optionen und verkürzt das Spiel um bis zum 30 Minuten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.